Nachverbrennungsanlagen

Thermische Abluftreinigung / TNV / Brennkammern

  • Flüchtige organische Verbindungen (VOC), Lösemittel, Kohlenmonoxid, Dioxine,   
  • Furane, andere brennbare Gase oder Dämpfe
  • Große Schadstoffmengen, aggressive oder rückzündfähige Gase
  • Temperaturen zwischen 700°C und 1150°C
  • Dauer- oder Kurzzeitbetrieb
  • Mit oder ohne rekuperative Rohgasvorwärmung zur Energierückgewinnung
 

Katalytische und Regenerative Abluftreinigung / KNV / RNV

  • Kleine und mittlere Mengen von VOC und Gerüche
  • Metall- oder Keramikkatalysatoren, als Waben oder Schüttgut
Katalytische Nachverbrennung für Pharmazie

Katalytische Nachverbrennung für Pharmazie

Katalytische Nachverbrennung für Chemische Industrie

Katalytische Nachverbrennung für Chemische Industrie

Katalytische Nachverbrennung für Pharmazie

Katalytische Nachverbrennung für Pharmazie

Katalytische Nachverbrennung als Teil einer Rauchgasreinigung

Katalytische Nachverbrennung als Teil einer Rauchgasreinigung

Regenerative Nachverbrennung für Geruchsbeseitigung

Regenerative Nachverbrennung für Geruchsbeseitigung

Thermische Nachverbrennung für mobile Munitionsentsorgung

Thermische Nachverbrennung für mobile Munitionsentsorgung

Thermische Nachverbrennung, Brennkammermontage

Thermische Nachverbrennung, Brennkammermontage

Thermische Nachverbrennung, Brennkammermontage

Thermische Nachverbrennung, Brennkammermontage

Design

  • Komplettanlage oder Komponente einer mehrstufigen Rauchgasreinigung
  • Stationär oder mobil